Kunsthalle Karlsruhe | Art Of Creating Stuff

IMAGEFILM

Für die staatliche Kunsthalle Karlsruhe durften wir die Nutzung der virtuellen Kreativplattform „Art Of Creating Stuff“ mit zwei Schauspielerinnen spielerisch in Szene setzen. 

Das Online-Tool gibt einen Einblick in ausgewählte Kunstwerke der Staatlichen Kunsthalle Karlsruhe und ermöglicht es diese auf ungewöhnliche Weise zu entdecken und individuell umzugestalten. Eigene Kunst-Collagen können anschließend auf T-Shirts oder andere Gegenstände gedruckt und direkt online bestellt werden.

„Art of“ ist ein wichtiger Baustein der digitalen Strategie der Staatlichen Kunsthalle Karlsruhe. Das Projekt wird gefördert durch das Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst Baden-Württemberg im Rahmen des Programms Digitale Wege ins Museum II.

AUFTRAGGEBER

Kunsthalle Karlsruhe

JAHR

2020

LEISTUNG

Kamera, Postproduktion, VFX / Motion Design, Bildbearbeitung

Kunsthalle Karlsruhe | Art Of Creating Stuff

IMAGEFILM

Für die staatliche Kunsthalle Karlsruhe durften wir die Nutzung der virtuellen Kreativplattform „Art Of Creating Stuff“ mit zwei Schauspielerinnen spielerisch in Szene setzen. 

Das Online-Tool gibt einen Einblick in ausgewählte Kunstwerke der Staatlichen Kunsthalle Karlsruhe und ermöglicht es diese auf ungewöhnliche Weise zu entdecken und individuell umzugestalten. Eigene Kunst-Collagen können anschließend auf T-Shirts oder andere Gegenstände gedruckt und direkt online bestellt werden.

„Art of“ ist ein wichtiger Baustein der digitalen Strategie der Staatlichen Kunsthalle Karlsruhe. Das Projekt wird gefördert durch das Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst Baden-Württemberg im Rahmen des Programms Digitale Wege ins Museum II.

AUFTRAGGEBER

Kunsthalle Karlsruhe

JAHR

2020

LEISTUNG

Kamera, Postproduktion, VFX / Motion Design, Bildbearbeitung

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on whatsapp
Share on email
Back to top: